• Reinraum Klasse ISO 7
    gemäß DIN EN ISO 14644-1
  • Ätzen · Beizen · Farbanodisieren
    Spezial-Oberflächen für Ihre High Tech-Bauteile
  • Präzision in der Fertigung
    Herstellung von komplexen und hochsensiblen Baugruppen
  • Verpacken und Sterilisieren
    Medizinische Produkte sicher und sauber verpackt im Reinraum Klasse 7

Oberflächen-Modifikationen

Wir bieten Ihnen eine große Bandbreite an möglichen Oberflächenbehandlungen, individuell abgestimmt auf Ihre Produkte.

Fertigung Reinraum-Klasse 7

Wir fertigen, montieren und verpacken Ihre Produkte – und das in reinster Umgebung. Dank modernster Reinraumtechnik haben wir für sensible Teile aller Art die optimale Lösung.

Verpacken und Sterilisieren

Wir realisieren nach Ihren Spezifikationen und Anforderungen die gewünschte Verpackung. Bei Bedarf erhalten Sie diese selbstverständlich auch mit nachfolgender Sterilisation.

Über uns

Unser Unternehmen steht für erstklassige Qualität, maßgeschneiderte Problemlösung, ständige Lieferbereitschaft und freundlichen Service mit Sachverstand, Herz und Hand. Auch das sind letztlich Faktoren, die dazu beigetragen haben, dass wir uns kontinuierlich weiter entwickelt haben. Und uns zum Wohle unserer Kunden nie mit dem Erreichten zufrieden geben.

Unsere Philosophie

Märkte werden von Menschen gemacht. Menschen haben Wünsche und stellen Forderungen an Produkte. Wer diese Produkte bietet, hat zufriedene Kunden, ist am Markt erfolgreich. Deshalb geben wir uns erst dann zufrieden, wenn Sie und Ihre Kunden mit den Ergebnissen unserer Arbeit zufrieden sind.

Ätzen und Beizen

Beide Verfahren sind bestens geeignet zum Reinigen und Aktivieren von Metalloberflächen und um metallisch reine, strukturierte sowie biokompatible Oberflächen zu erzeugen. Mit unserem Ätzprozess erreichen wir insbesondere bei medizinischen Implantaten eine stark raue Oberfläche, die das Einwachsen in den Knochen deutlich verbessert. Beizen ist vor allem bei Titan und Titanlegierungen als letzter Prozessschritt vor den Farbanodisieren oder beim Entfernen von Oxidschichten notwendig.

Steril verpacken

In unserem neuen, hochmodernen Reinraum Klasse ISO 7 (gemäß DIN EN ISO 14644-1) können wir sensible Produkte, z.B. medizinische Teile oder Instrumente, steril verpacken – in Beutel, Blister oder jede andere geforderte Umverpackung. Selbstverständlich werden alle Teile vor und nach dem Verpacken sorgfältig geprüft und vor dem Verlassen des Reinraums entsprechend gekennzeichnet oder etikettiert.

Farbanodisieren

Die farbliche Kennzeichnung von medizinischen oder orthopädischen Produkten und Instrumenten aus Titan und Titanlegierungen dient dem Schutz vor Verwechselung und damit der Sicherheit chirurgischer Prozesse. Wir können mit unserem hochmodernen Verfahren ein breites Spektrum an Farben erzeugen und anbieten, um Ihren Anforderungen in dieser Hinsicht gerecht zu werden. Gleichzeitig bietet das Farbanodisieren den Vorteil, dass die Maße und Geometrien der Teile nicht verändert werden.

Montieren

Bei Bedarf übernehmen wir sehr gerne die Montage und Herstellung von komplexen und hochsensiblen Baugruppen für unsere Kunden. Diese Montageprozesse umfassen u.a. das Fügen, Kleben, Justieren und Prüfen verschiedenster Aggregate bis hin zum Endprodukt – unter Beachtung größtmöglicher Reinheit. Unsere Mitarbeiter sind vor allem in den Bereichen Medizin-, Pharma-, Lebensmittelindustrie sowie der Laser-, Optik-, Luft- und Raumfahrtbranche spezialisiert.

Reinigen und Endspülen

Mit unserer hochmodernen, vollautomatischen Reinigungsanlage in der Reinheitsklasse ISO 8 decken wir die komplette Reinigungskette ab. Von der wässrig-alkalischen Vorreinigung über das Endspülen mit Highly Purified Water (HPW) bis zur automatischen Überführung Ihrer gereinigten Teile in unseren Reinraum. Den erforderlichen Reinigungsumfang definieren wir in enger Absprache mit unseren Kunden.


One-Stop-Shop

Wir sind Ihr Partner für spezielle Aufgaben, spezifische Anwendungen und die Entwicklung neuer Produkte. Wir übernehmen alle Aufgaben, von der Planung, Konstruktion, Prototypen- bzw. Musterfertigung, mechanischen Bearbeitung wie Drehen, Fräsen und Schleifen, den 3D-Druck, galvanische Beschichtungen bis zur Zulassung und Validierung der Serienfertigung sowie die erforderliche Logistik. Wir stellen uns jeder Herausforderung und finden mit Sicherheit immer die passende Lösung.

1

Erstklassige Qualität

In der Medizintechnik sind hohe Anforderungen gefragt. Den Anspruch an perfekt hergestellte Produkte gewährleisten wir in gleichbleibend zuverlässiger Qualität.
2

Maßgeschneiderte Lösungen

Für jede Anwendung bieten wir Ihnen die passgenaue Lösung. Sprechen Sie uns einfach an!

3

Zertifikat

Unsere medizintechnische Produktion ist nach EN ISO 13485:2016 zertifiziert.

Ihre Ansprechpartner

Rainer Johe

Rainer Johe

Qualitätsmanagement
Frank Wolfsdorf

Frank Wolfsdorf

Vertriebsleitung · Mobil 0151-14 15 87 90

 
 
 
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf
News

Voller Erfolg auf der Medtec 2018

April 2018:  Frank Wolfsdorf und sein Team ziehen ein positives Fazit der vergangenen Messetage in Stuttgart. Viele interessierte Besucher hielten an unserem Messestand und sogar einige Anfragen zu konkreten Projekten erreichten das SOMI-Team. Die MEDTEC Europe war ein voller Erfolg für uns.